2.4. Das Leistungsentgeltsystem prüfen und verbessern

Wichtige Ziele der niemals endenden Projektstufe 4, zeitlich nach dem erstmaligen Durchlauf der leistungsentgeltrelevanten Prozesse gelegen, sind die kontinuierliche Verbesserung des Leistungsentgeltsystems und dessen strategische Aktualisierung.

Jedes Unternehmen unterliegt stetigen internen Wandlungen. Technische Innovationen verändern die Arbeitswelt. Neue Mitarbeiter treten ein, bringen andere Ideen und Bedarfe in die Firma. Auch die Unternehmensumwelten verändern sich fortwährend: Weitere Produkte und Services entstehen, bislang unbekannte Geschäftsfelder tun sich auf und neue Kunden stellen uns vor neue Herausforderungen.

Zu diesen vielen kleinen Veränderungen kommen die großen: Wirtschafts- und Finanzkrisen, Restrukturierungen, strategische Richtungswechsel, Mergers & Acquisitions und andere Veränderungen der Eigentumsverhältnisse. Dies alles beeinflusst auch die an das Leistungsentgeltsystem gestellten Anforderungen.

Viele Unternehmen besitzen heute ein Leistungsentgeltsystem, das vor langen Jahren eingeführt und niemals mehr angefasst wurde. Selbst die Schulung der Neueintretenden wird oftmals vernachlässigt. Das Resultat: Das Leistungsentgeltsystem passt nicht mehr, kostet nur noch und bringt keinen Nutzen. Damit dies Ihrem System nicht passiert, richten Sie bitte eine alljährliche Aktualisierungsrunde ein.

Please log in to join the chat