2.4.a Erfolgskriterien und Ziele der Stufe 4

Die Tätigkeiten zur kontinuierlichen Pflege des Leistungsentgeltsystems sind unverzichtbar und deshalb turnusmäßig zu verwirklichen. Denkbar ist, aus der Projektgruppe einen kontinuierlich hierfür zusammenkommenden Aktualisierungsausschuss mit Vertretern der Betriebsparteien zu gründen, der sich Veränderungswünschen und -notwendigkeiten unter Berücksichtigung der – ebenfalls alljährlich kritisch zu revidierenden – Projektziele annimmt.

An Sie ist in dieser anhaltenden Projektphase die Anforderung zu stellen, die weitere Umsetzung und erkannte Verbesserungen ohne nachhaltige Konflikte zu erreichen, kontinuierliches Controlling zu gewährleisten und die zukünftige strategische Ausrichtung zu integrieren.

So begleiten Sie das Leistungsentgeltsystem erfolgreich über die Jahre hinweg, halten es modern und attraktiv für Bewerber und Mitarbeiter, verschaffen dem Unternehmen, der Unternehmensleitung und den Anteilseignern kontinuierlich bemerkenswerte Erfolge und Wertzuwächse. Ein gepflegtes Leistungsentgeltsystem bietet allen Beteiligten einen potenziellen Nutzen. Das Leistungsentgelt soll sich schließlich für alle lohnen.

Please log in to join the chat